Autorundreisen - mit dem eigenen Pkw durch Norwegen

Grand Tour Norwegen - 18 Tage ab/bis Oslo

Reisetermine: täglich, 15.05. - 13.09.2017

 

Das Komplettpaket für gesamt Norwegen:

 

Von Oslo über den Polarkreis und die nördlichste Stadt der Welt bis zum Nordkap - und dann mit der Hurtigrute nach Trondheim. Folgen Sie dieser spektakulären Route bis ganz in den Norden und erleben Sie Norwegens vielseitige Schönheit.

 

Ihr Reiseprogramm:

 

1. Tag: Oslo - Elverum (ca. 140 km)

Individuelle Anreise nach Oslo. Die erste Etappe auf norwegischem Boden geht nach Elverum. Dieses Gebiet wird auch Waldhauptstadt Norwegens genannt. Der fischreiche Glomma fließt mitten durch den Ort, der seinerseits von herrlicher Wildnis umgeben ist. Elche fühlen sich in dieser Region besonders wohl. Übernachtung im Scandic Elgstua Hotel in Elverum.

 

2. Tag: Elverum - Røros (ca. 250 km)

Die Altstadt von Røros steht auf der UNESCO Liste der Weltkulturdenkmäler. Nehmen Sie sich etwas Zeit und statten Sie der kleinen Altstadt einen Besuch ab. Røros ist ebenfalls für seine Kupfermine bekannt, die in den Sommermonaten besichtigt werden kann. Übernachtung im Røros Hotel in Røros.

 

3. Tag: Røros - Verdal (ca. 250 km) 

In Verdal finden Sie das nationale Kulturzentrum Stiklestad, wo alljährlich Aufführungen und Festspiele stattfinden. Das Stiklestadt Hotel liegt auf historischem Gelände, denn einst wurde hier der Nationalheilige König Olav am 29. Juli 1030 von seinem Erzfeind Tore Hund besiegt. Übernachtung im Stiklestad Hotel in Verdal.

 

4. Tag: Verdal - Mo i Rana (ca. 410 km)

Mo i Rana ist die größte Ortschaft der Region Hadeland und ist ehemaliger Handelsplatz. Entlang des Sees Snasavatnet erreichen Sie Mo i Rana. Übernachtung im Scandic Meyergården Hotel in Mo I Rana.

 

5. Tag: Mo i Rana - Mortsund (ca. 290 km)

Über die Fährverbindung von Bodø nach Moskenes gelangen Sie auf die Lofoten. Dieses Inselarchipel ist eines der schönsten Ziele in Norwegen und besticht durch bis zu 1.000 m hohe Berge mit ganz eigentümlichen Gipfeln und kleine liebliche Fischerdörfer bringen wiederum Farbe in die Buchten. Übernachtung im Statles Rorbusenter in Mortsund.

 

6. Tag: Mortsund

Genießen Sie die Umgebung der 150 km langen Inselkette der Lofoten und unternehmen Sie eine Wanderung in den Schären. An vielen Stellen gibt es Vogelfelsen mit brütenden Seevögeln und an den Meeresufern liegen Sümpfe und bezaubernde Landseen. Herrliche Sandstrandabschnitte laden zum Verweilen ein. Übernachtung wie am Vortag.

 

7. Tag: Mortsund - Tromsø (ca. 495 km)

Ihr heutiges Tagesziel ist die wunderschöne Stadt Tromsø – auch Paris des Nordens genannt. Die hübsche Hafenstadt liegt zwischen Narvik und Hammerfest auf einer kleinen Insel, die mit dem Festland durch die markante 43 m hohe Tromsø-Brücke verbunden ist. An deren Ende thront die Eismeerkathedrale, welche an aneinandergereihte Eisplatten erinnert. Tatsächlich soll sie jedoch in den dunklen Wintermonaten das Nordlicht symbolisieren. Übernachtung im Radisson BLU Hotel in Tromsø.

 

8. Tag: Tromsø

Besichtigen Sie die Eismeerkathedrale, denn sie ist durchaus sehenswert. Über 23 m Höhe verteilen sich 86 verzierte Glasfelder, welche die Wiederkehr Christi darstellen. Oder besuchen Sie die Ausstellung im Polarmuseum, welche Gegenstände von Amundsens Südpolarexpedition beinhaltet. Übernachtung wie am Vortag.

 

9. Tag: Tromsø - Alta (ca. 310 km)

Alta, die Stadt am gleichnamigen Fjord und zugleich größte Stadt des dünn besiedelten Verwaltungsbezirk Finnmark, ist besonders bekannt durch tausende von Felszeichnungen, die von der UNESCO geschützt und durch das Alta Museum zugänglich sind. Übernachtung im Thon Hotel Alta in Alta.

 

10. Tag: Alta - Honningsvåg (ca. 210 km)

Erleben Sie den Höhepunkt Ihrer Reise – das Nordkap. Es liegt auf der Insel Magerøy, die durch einen Tunnel mit dem Festland verbunden ist. Der Blick über das Nordmeer und dazu die Mitternachtssonne, welche nicht untergeht, lassen dieses Erlebnis unvergessen werden. Übernachtung im Scandic Hotel Bryggen in Honningsvåg.

 

11. Tag: Honningsvåg - Hammerfest (ca. 180 km)

Hammerfest ist der bedeutendste Ausgangspunkt für die Fischerei im nördlichen Eismeer. Der Hafen ist das ganze Jahr eisfrei und schmucke Häuser zieren die Skyline von Hammerfest. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Arktische Kulturcenter, deren Glasfront mit vielen LED Lichtern in blaues Licht taucht. Übernachtung im Thon Hotel Hammerfest in Hammerfest.

 

12. - 14. Tag: Hurtigrute Hammerfest - Trondheim 

Gegen Mittag startet die wohl schönste Seereise der Welt mit einem Hurtigrutenschiff. Entlang der norwegischen Küste laufen Sie unter anderem die Häfen Øksfjord, Harstad, Risørhamn, Svolvær, Sandnessjøn und Brønnøysund an. 3 Übernachtungen an Bord.

 

15. Tag: Trondheim

In Norwegens einstiger Hauptstadt Trondheim gehen Sie von Bord und Ihnen bleibt an diesem Tag genügend Zeit, um Trondheim zu erkunden. Besuchen Sie den berühmten Nidaros Dom, in dem die Könige des Landes gekrönt werden. Trondheim ist die reichste Stadt des Landes und liegt malerisch an eine südlichen Bucht des Trondheimfjords. Übernachtung im Clarion Hotel & Congress in Trondheim.

 

16. Tag: Trondheim - Vinstra (ca. 275 km)

Natur pur: Der Dovrefjell Nationalpark, rund 200 km² groß, besticht durch seine eindrucksvolle Vegetation. Ein zunächst geschlossener Nadelwald geht in einen immer lichter werdenden Birkenbestand über, bis sich nur noch die karge Gebirgslandschaft ausbreitet. Besonders wohl in dieser Umgebung fühlen sich die rund 300 Moschusochsen, welche zu der weltgrößten Herde gehört. Übernachtung im Fefor Høyfjellshotel in Vinstra.

 

17. Tag: Vinsta - Oslo (ca. 265 km)

Durch das Gudbrandsdal und entlang des Mjøsa Sees, Norwegens größtem See, geht es heute zurück in die kulturreiche Hauptstadt des Landes. Erkunden Sie die charmante und vielfältige Stadt: das Schloss, der Vigeland Skulpturenpark und der Hafen mit seiner Festung Akershus sind einen Besuch wert. Übernachtung im Scandic Victoria Hotel in Oslo.

 

18. Tag: Oslo

Individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Oslo.

 

Änderungen vorbehalten.

Preise in € je Person/17 Nächte

eigene Anreise

 

Doppelzimmer/   

Bad o. Du/WC

Einzelzimmer/       

Bad o. Du/WC

A: 22.08. - 13.09.2017

B: 15.05. - 31.05.2017  

C: 01.06. - 21.08.2017 

    € 1969

    € 2282

    € 2334

     € 2759

     € 3361

     € 3438

Bei Einzelreisenden erhöht sich der Reisepreis um den Pkw-Anteil.
Bitte sprechen Sie uns an.

Anreiseempfehlung:

  • Ganz entspannt mit der Nachtfähre Kiel - Oslo - Kiel

Bitte geben Sie Ihre Wünsche bei Buchung mit an. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

 

 

Kabinenmehrpreise Hurtigruten in € je Person:

Zweibett, außen (Kat. Polar N2 oder O2): + € 244

Zweibett, außen (Kat. Arctic Superior, P2, U2 oder QJ): + € 394

Einzel, außen (Kat. Polar N1 oder O1): + € 369

Einzel, außen (Kat. Arctic Superior, P1, U1 oder QJ): + € 606

 

Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC inkl. Frühstück
  • 3 Übernachtungen an Bord der Hurtigrute Hammerfest - Trondheim in einer Innenkabine inkl. 2x Frühstück und Pkw-Beförderung
  • Fährüberfahrt Bodø - Moskenes inkl. Pkw-Beförderung
  • Eintritt Nordkaphalle
  • Reiseführer (1x pro Buchung)

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An- und Abreise nach bzw. von Oslo
  • innernorwegische Fähren
  • Maut und Parkgebühren
  • Mietwagen
  • Frühstück bei der Ankunft der Hurtigrute in Trondheim

 

Hinweis:

  • Änderungen des Reiseverlaufs sind leider nicht möglich. Der Veranstalter behält sich allerdings Hotel- und Routenänderungen, die den Reiseverlauf nicht erheblich beeinträchtigen, vor.
  • Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise an manchen Tagen längere Strecken zurückgelegt werden und dass es daher zu längeren Fahrtzeiten kommt.
  • Es gelten gesonderte Reisebedingungen auf den Hurtigrutenanteil (siehe AGB Wolters Reisen)
  • Bitte geben Sie bei Buchungen die vollständigen Daten bekannt (Vor- und Nachname, Geburtsdaten sowie Pkw-Typ und Kennzeichen)

Reiseveranstalter: Wolters Reisen