Autorundreisen - mit dem eigenen Pkw durch Norwegen

Traumhafte Wanderpfade - 12 Tage ab/bis Oslo

Auto-rund-reise Norwegen

Reisetermine: täglich, 10.06. - 04.09.2017

 

Erwandern Sie die Natur Norwegens auf immer neuen Wegen entlang an Fjorden, Wasserfällen, lieblichen  Hügeln und beeindruckenden Felsformationen.

Ihr Reiseprogramm:

 

1. Tag: Oslo – Beitostølen (ca. 230 km)

Individuelle Anreise nach Oslo und Weiterfahrt nach Beitostølen. Ab Fagernes kommend steigt die Straße 51 Richtung Norden langsam aber stetig an, bis Sie Beitostølen am Rande des Jotunheimen Nationalparks erreichen. Übernachtung im Radisson Blu Resort Hotel in Beitostølen.

 

 

 

 

2. Tag:  Beitostølen - Fosnavåg (ca. 390 km)

Auf Ihrer heutigen Etappe gilt der kleine Umweg über den Hjørundfjord als Geheimtipp. 2 Übernachtungen im Thon Hotel Fosnavåg in Fosnavåg.

 

 

3. Tag: Ausflug nach Runde

Die Insel Runde mit dem größten Vogelfelsen Südnorwegens gilt als Paradies für viele verschiedene Vogelarten. Sie ist Skandinaviens südlichste Brutkolonie für Seevögel mit ca. 170.000 Brutpaaren im Jahr. Unterschiedliche Wege führen zum Felsen hinauf. Alternativ können Sie diesen aber auch bequem bei einer Bootstour anschauen. (Gehzeit: ca. 5 Std., ca. 6 km, +/- 300 m). Übernachtung wie am Vortag.

 

4. Tag: Fosnavåg – Sogndal (ca. 245 km)

Der heutige Weg führt Sie tief in die Fjordregion und der Ort Sogndal liegt idyllisch an einem Ausläufer des mächtigen Sognefjords. Er wird auch König der Fjorde genannt und mit einer Länge von 204 km und einer Tiefe von 1308 m verfügt er über eine beachtliche Größe. Übernachtung im Quality Hotel Sogndal in Sogndal.

 

5. Tag: Wanderung auf den Molden

Größter Gletscher, längster Fjord, älteste Stabkirche – all dies erleben Sie bei Ihrem Weg auf den Molden. Dazu gibt es vom Gipfel eine fantastische weite Aussicht, die bis zum Jotunheimengebirge reicht (Gehzeit: ca. 5 Std., ca. 8 km, +/- 620 m). Übernachtung wie am Vortag.

 

6. Tag: Sogndal – Kinsarvik (ca. 165 km)

Auf Ihrem Weg in den Süden lohnt ein Stopp in Gudvangen am eindrucksvollen Nærøfjord, einem der schmalsten Fjorde. Übernachtung im First Hotel Kinsarvik in Kinsarvik.

 

7. Tag: Wanderung ins Husedalen

Eine der schönsten Wanderungen führt direkt hinter Ihrem Hotel in das Husedalen hoch zur Hardangervidda, vorbei an vier imposanten Wasserfällen (Gehzeit: ca. 6 Std., ca. 11 km, +/- 800 m). Übernachtung wie am Vortag.

 

8. Tag: Wanderung über die Mönchstreppen zum Nosi oder Rundweg Elvedalen:

In Lofthus beginnt die Wanderung zum Felsvorsprung Nosi, welcher vom Fjord aus gesehen einer Nase ähnelt. Der Wanderpfad ist recht anspruchsvoll und während des Anstiegs trifft man auf Steintreppen, die einst von Möchen angelegt wurden – die sogenannten Mönchstreppen. Alternativ bietet der Rundwanderweg Elvedalen leichte Wanderwege in dramatischer Natur. (Gehzeit: ca. 6 Std. bzw. 2 Std., ca. 6 km bzw. 3,5 km, +/- 950 m bzw. +/- 100 m). Übernachtung wie am Vortag.

 

 

9. Tag: Kinsarvik – Stavanger (ca. 235 km)

Entlang des Folgefonna Nationalparks gelangen Sie nach Stavanger. Die Stadt war 2008 Europäische Kulturhauptstadt und bietet viele ruhige und charmante Seiten, wie z.B. die Altstadt mit ihren weiß gestrichenen Holzhäuschen. Übernachtung im Clarion Hotel Energy in Stavanger.

 

10. Tag: Wanderung zum Prekestolen

Der beinahe 600 m senkrecht aus dem Lysefjord ragende Felsen des Prekestolen (Predigtstuhl) gehört ohne Zweifel zu den schönsten Ausflugszielen Südnorwegens (Gehzeit: ca. 5 Std., ca. 7,5 km, +/- 700 m, Schwierigkeitsgrad: mittel). Möchten Sie den Prekestolen vom Wasser aus besichtigen, können Sie eine Bootsfahrt auf dem Lysefjord dazu buchen (optional zubuchbar). Übernachtung wie am Vortag.

 

11. Tag: Stavanger – Vrådal (ca. 265 km)

Durch das liebliche und waldreiche Setesdal geht es heute in die Region Telemark nach Vrådal, direkt am Nissersee gelegen. Übernachtung im Quality Straand Hotel & Resort in Vrådal.

 

12. Tag: Vrådal – Oslo (ca. 205 km)

Sie erreichen wieder den Ausgangspunkt Ihrer Reise, Norwegens Hauptstadt Oslo. Individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Oslo.

 

 Änderungen vorbehalten

Preise in € je Person/11 Nächte

eigene Anreise

 

Doppelzimmer/

Bad o. Du/WC

Einzelzimmer/

Bad o. Du/WC

A: 12.08. - 04.09.2017        

   

B: 10.06. - 11.08.2017

  € 865

 

  € 923

  € 1377

 

  € 1450

 

Mehrpreise:

Halbpension: € 213 p. P. (Bitte beachten Sie, dass in dem Hotel in Stavanger kein Abendessen angeboten wird.)

 

Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC inkl. Frühstück
  • Abendessen in Kinsarvik (6. - 8. Tag)
  • Wanderinformationen von den jeweiligen Regionen (vor Ort im Hotel)
  • Reiseführer (1x pro Buchung)

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Innernorwegische Fähren
  • optionale Ausflüge
  • Maut- und Parkgebühren
  • Mietwagen
  • Bei Buchung von Halbpension ist das Abendessen in Stavanger nicht inkludiert

 

Unsere Anreiseempfehlung: 

  • ganz entspannt mit der Nachtfähre Kiel - Oslo - Kiel

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte sprechen Sie uns an.

 

Verlängerungsnächte:

Es besteht die Möglichkeit, die Reise am Anfang oder Ende zu verlängern. Leider ist eine Verlängerung innerhalb der ausgeschriebenen Reise oder eine Änderung des Reiseverlaufs nicht möglich.

 

Hinweise:

  • Bitte beachten Sie, dass der Reiseverlauf dieser Autoreise nicht zu ändern ist. Der Veranstalter behält sich allerdings Hotel- und Routenänderungen vor, die den Reiseverlauf nicht erheblich beeinträchtigen.
  • Schwierigkeitsgrade der Wanderungen sind mittel bis schwer, Distanzen zwischen 5 und 22 km pro Tag, Gehzeiten der täglichen Wanderungen maximal 10 Stunden.

Tipp:

  •  Buchen Sie den Ausflug "Bootsfahrt Lysefjord" für € 63 p. P. gleich dazu. Bitte geben Sie Ihren Wunsch gleich mit an.

Reiseveranstalter: Wolters Reisen