Individuelle Polarlichtreise auf der klassischen Postschiffroute

12 Tage / Bergen - Kirkenes - Bergen

Reisetermin: 18.02. - 01.03.2019 / mit der MS Finnmarken

Sie suchen nach einem anderen Reisetermin? Kein Problem, gerne unterbreiten wir Ihnen ein passendes Angebot... auch schon für 2020.

Erleben Sie alle Höhepunkte auf der klassischen 12-Tage-Postschiffroute: 2500 Seemeilen atemberaubende Landschaft sowie eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Eindrücken. Absoluter Höhepunkt ist aber sicher das beeindruckende Polarlicht, das die nordischen Nächte zu einem einmaligen und unwirklichen Erlebnis werden lässt.

Ihr Reiseablauf:

 

1. Tag: Flug nach Bergen

Fluganreise von Deutschland nach Bergen. Anschließend haben Sie einen Transfer vom Flughafen zum Hurtigruten-Anleger und Einschiffung. 

 

2. Tag: Ålesund - Molde

Der Kurs gen Westen bringt Sie vorbei an vorgelagerten Inseln zum westlichsten Punkt Norwegens bei Stad. Erste Anlaufpunkte sind Florø und Måløy. Nach der Ankunft in der alten Fischereistadt Ålesund kommen Sie aus dem Staunen nicht heraus: Nach einem verheerenden Stadtbrand 1904 entstand das Zentrum von Ålesund in damals beliebter Jugendstilarchitektur neu. Heute gilt das Ensemble mit seinen Ornamenten und zahlreichen Türmen weltweit als einmalig. Nach Ålesund geht es mit Hurtigruten weiter nach Molde.

  

3. Tag: Trondheim

Heute erreichen Sie Trondheim. Entdecken Sie in Ruhe die Schönheiten von Norwegens drittgrößter Stadt. Im Nidarosdom werden noch heute Norwegens Könige gekrönt und gleich gegenüber liegt der restaurierte Sitz des Erzbischofs.

 

4. Tag: Polarkreis und Lofoten 

Am Morgen überqueren Sie den Polarkreis. Auf der Fahrt nach Bodø passieren Sie eine Landschaft aus bildschönen Schären und Inseln, bevor sich im Norden die eindrucksvolle Lofotenwand aus der arktischen See erhebt. 

 

5. Tag: Harstad - Tromsø 

Nach einem Stopp in Harstad auf den Vesterålen geht es über Finnsnes weiter nach Tromsø, der nördlichsten Universtiätsstadt Norwegens mit ihrer faszinierenden Eismeerkathedrale. 

 

6. Tag: Hammerfest - Honningsvåg (Nordkap)

Früh am Morgen erreichen Sie Hammerfest und später Honningsvåg. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem optionalen Ausflug zum legendären Nordkap, das 307 Meter aus dem Meer ragt.

 

7. Tag: Kirkenes 

Vormittags laufen Sie in Kirkenes ein, dem Wendepunkt Ihrer Reise und gleichzeitig der letzten norwegischen Stadt vor der russischen Grenze. 

 

8. Tag: Hammerfest - Tromsø

In Hammerfest, der nördlichsten Stadt Europas, erinnert die Meridiansäule an die erste Vermessung des Erdumfangs. In Tromsø erwartet Sie wieder die beeinruckende Eismeerkathedrale.

 

9. Tag: Harstad - Svolvær

Die Inselgruppen der Vesterålen und der Lofoten zählen zu den wunderschönsten Landschaften Norwegens. Der enge Raftsund sowie der Trollfjord sind einzigartig. Die Felswände erscheinen hier zum Greifen nah. 

 

10. Tag: Bodø - Polarkreis 

Heute überqueren Sie den Polarkreis zum zweiten Mal und passieren den 258 Meter hohen Torghatten - den berühmten Berg mit dem Loch in der Mitte.  

 

11. Tag: Trondheim - Molde

Nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang durch das winterliche Trondheim, bevor es mit dem Schiff nach Molde - der "Stadt der Rosen" geht. 

 

12. Tag: Bergen/Rückreise

Um 14.30 Uhr legt Ihr Schiff in Bergen an. Nun heißt es Abschied nehmen von Ihrem schwimmenden Zuhause. Ein Transferbus bringt Sie zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

  

Änderungen vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Hurtigruten Seereise Bergen - Kirkenes - Bergen zum SELECT-Tarif
  • 11 x Übernachtung in der gebuchten Kabine mit Vollpension
  • Wahl der Wunschkabine
  • Deutschsprachiges Expeditionsteam an Bord
  • Uhrzeit des Abendessens an Bord frei wählbar
  • Tischwasser in Karaffen zu den Mahlzeiten, Kaffee und Tee sowie W-LAN kostenlos an Bord

 

Hinweise:

  • Kombinierbar mit dem 5% Wiederholer-Bonus
  • Einzelkabinenzuschlag:
    50%: 01.01. - 30.04.19 / 01.08. - 31.12.19 / 01.01. - 30.04.20
    75%: 01.05. - 31.07.19 / 01.05. - 31.05.20
  • Zuschlag für Suiten auf Anfrage

 

Frühbucher-Preis: 25% Sparen!

  • Bei Buchung bis 31.10.18 für Reisen vom 01.01. - 31.05.19
  • Bei Buchung bis 31.03.19 für Reisen vom 01.06. - 31.12.19
  • Bei Buchung bis 31.10.19 für Reisen vom 01.01. - 31.05.20

Limitiertes Kontingent

 

Reisepreise in € je Person in Doppelkabine

Polarlichtreise 18.02. - 01.03.2019 / MS Finnmarken

Kabinenkategorie

 Frühbucher Regulär
Polar Innenkabine: Kat. I 1743 2324
Polar Außenkabine: Kat. L* und J* 1926 2568
Polar Außenkabine: Kat. SD und N 2050 2733
Polar Außenkabine: Kat. O 2122 2829
Polar Außenkabine: Kat. QJ* 2965 3954
Arktis Außenkabine Superior: Kat. P 2220 2960
Arktis Außenkabine Superior: Kat. U 2419 3226
Mini-Suite: Kat. Q 3170 4227
Suite: Kat. M 3782 5043
Grand-Suite: Kat. MG 4577 6103
  • * Kabinen mit zum Teil eingeschränkter/keiner Sicht. 
  • Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.

 

Sie möchten buchen? Hier geht es direkt zur Reiseanmeldung.

Ihr schwimmendes Zuhause - die MS Finnmarken

Baujahr: 2002

Werft: Kvaerner Kleven (N)

Kabinen: 280

Autostellplätze: 35

BRZ: 15.690

Länge: 138,50 m

Breite: 21,50 m

Geschwindigkeit: 15 Knoten

Kabinenbeschreibung:

  MG Grand-Suite 35-37 m²    zwei Räume, Sitzgruppe, TV, Wasserkocher, Minibar, privater Balkon
 

Expedition

Suite

 M Suite 28-30 m² ein Raum, TV, Wasserkocher, Minibar, privater Balkon
  Q Mini-Suite 15-20 m² ein Raum, Sitzgruppe, TV, Wasserkocher, Minbar, zwei Kabinen mit separaten Betten
         
  QJ Außenkabine 15-20 m² eingeschränkte/keine Sicht, Sitzgruppe, TV, Wasserkocher, Minibar

Arktis

Außenkabine

Superior

U Außenkabine 10-12 m² separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa, TV, Wasserkocher
  P Außenkabine 10-11 m² separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa, TV, Wasserkocher
         
  O Außenkabine 10-12 m² separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa
  N Außenkabine 12-13 m² separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa

Polar

Außenkabine

L Außenkabine 8-13 m² mit Bullaugen, separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa, einige mit Ober- und Unterbetten, einige Kabinen mit eingeschränkter/keiner Sicht
  J Außenkabine 10-11 m² mit eingeschränkter/keiner Sicht, separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa
         

Polar

Innenkabine

Innenkabine 8-13 m² separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa, mehrere Kabinen mit Ober- und Unterbetten

Verantwortlich für die Durchführung ist die Hurtigruten GmbH.